Malteser: Charakter, Haltung & Pflege

Früher galt der Malteser vor allem als Hund für vornehme, adelige Damen, die ihn sich als Schoßtier hielten. Inzwischen gehören die intelligenten Vierbeiner zu den beliebtesten Hunden für die Familie. Im Gegensatz zu anderen Rassen brauchen sie wenig Auslauf, aber: das Fell muss besonders gepflegt werden. Worauf bei der Pflege genau zu achten ist.

Beagle: Charakter, Haltung & Erziehung

Der Beagle ist aufgeweckt, bewegungsfreudig und extrem liebenswert. Ein Hund, der bei vielen Züchtern und Hundefans beliebt ist. Einst wurde diese Hunderasse in England als Jagdhund gezüchtet, was man seinem umtriebigen Wesen, Instinkt und der zuverlässigen Spürnase, noch heute anmerkt. Was bedeutet das für die Haltung und Pflege? Worauf ist zu achten?

Schlingen beim Hund: Hilfe, mein Hund frisst zu schnell!

Der Hund scheint zwar ein Leckermaul, aber nicht unbedingt ein Genießer zu sein. Das Futter riecht und schmeckt gut? Dann nichts wie weg damit, und ehe es sich der wohlmeinende Besitzer versieht, sieht die Futterschüssel schon wieder aus wie abgespült. In Windeseile hat der Vierbeiner seine Ration verschlungen und dafür gesorgt, dass auch ja kein anderer das Leckerchen bekommt. Dass Sie als Besitzer darauf nicht scharf sind, wird ebenso gekonnt ausgeblendet wie die Tatsache, dass das Schlingen gesundheitsgefährdend ist.

Neufundländer: Charakter & Wesen

Der Neufundländer ist ein vor Kraft und Größe strotzender Hund. Kein Wunder, wird er doch noch heute u.a. als Wasserrettungshund eingesetzt. Doch trotz der beachtlichen Statur, gehören die Hunde zu den liebsten und freundlichsten überhaupt. Wir zeigen, worauf es bei der Pflege des sanften Riesen ankommt und welche Merkmale seinen Charakter auszeichnen.

Ein Bellen sagt mehr als tausend Worte: Wie Hunde sich mitteilen

Die Beziehung zwischen einem Hund und seinem Herrchen oder Frauchen kann schon etwas ganz Besonderes sein. Wenn es zwischen ihnen so richtig gefunkt hat, sind sie ein Herz und eine Seele und verstehen sich blind. Wer seinen Vierbeiner liebt, kann oft schon an einem Blick erkennen, wie es um das Wohlbefinden dieses ganz besonderen Familienmitgliedes bestellt ist. Wenn ein Bellen mehr sagt als tausend Worte, dann ist die Beziehung zwischen Mensch und Hund genauso, wie sie sein sollte.

1 2 3 4 5 22