Wie gut ist die Fleischsaftgarung?

Bei der Auswahl des richtigen Futters für den Vierbeiner gibt es nicht nur zahlreiche Marken, sondern auch verschiedene Arten der Fütterung. Dabei achten Hundebesitzer vermehrt auf Qualität und gesunde Ernährung, wie der Trend zum Barfen zeigt. Wer seinen Hund barft und auf darauf achtet, dass alle Nährstoffe und Vitamine enthalten sind, tut der Fellnase sicher etwas Gutes. Doch der Aufwand ist hierbei sehr hoch und auch die Gefahren für Mensch und Tier durch die Verwendung von rohem Fleisch gilt es zu berücksichtigen, zum Beispiel aufgrund von Keimbelastungen. Die einfachste Fütterungsart ist sicherlich das Trockenfutter.  Beutel auf, Futtermenge abwiegen und rein…

1 2 3 56