Die Fastnachtszeit kann für Hunde zu einer stressigen Zeit werden, da die lauten Umzüge und feierlichen Veranstaltungen ihnen Angst machen können. Aus diesem Grund empfiehlt der ZZF, dass Hundebesitzer ihre Vierbeiner lieber zu Hause lassen, um sie vor möglichen Gefahren zu schützen. Doch welche Gefahren lauern während dieser närrischen Tage genau und wie kann man seinen Hund stressfrei durch die Party-Tage bringen?

1 2 3 345