Shiba Inu: Der kleine Japaner

Ursprünglich stammt der Shiba Inu aus Japan. Er zählt zu den ältesten und bekanntesten Hunderassen. Der kleine, ehemals als Jagdhund gezüchtete Shiba Inu hat einen starken Willen, ist eigenwillig und sehr mutig. Als Ersthund ist er nicht geeignet, denn er muss konsequent und trotzdem einfühlsam geführt und erzogen werden.

Jack Russel Terrier: Der kleine beliebte Engländer

Der Jack Russel Terrier ist ein kleiner familienfreundlicher Wirbelwind. Durch seine fröhliche, quirlige Art öffnet er die Herzen aller tierliebender Menschen. Der erste Jack Russel Terrier tauchte in England auf, seinen Durchbruch hatte er allerdings in Australien

Berner Sennenhund: Verschmuster Schoßhund im Großformat

Der Berner Sennenhund ist vielseitig und entspannt. Sowohl als Arbeitshund, Wach-, Treib- und Zughund wurde er im Schweizer Kanton Bern auf Almen und Bauernhöfen gehalten. Auch als Rettungshund kann man den selbstsicheren, gutmütigen und menschenbezogenen Vierbeiner einsetzen. Heute ist der große und kräftige Berner Sennenhund ein beliebter Familienhund.

1 2 3 65