Italienische Hundenamen: 30 besondere Namen aus Bella Italia

0

Nicht nur italienische Hunde und Hündinnen profitieren von einem klangvollen Namen aus Bella Italia. Die südeuropäischen Namen klingen nämlich häufig viel weicher und erwecken sonnige Sehnsüchte nach Europas beliebtestem Urlaubsziel. Zu Ihrem hübschen Vierbeiner passt ein italienischer Hundename bestimmt ganz hervorragend.

Ein Name wie eine Melodie: 10 italienische Hundenamen für Weibchen

Besonders anmutige Hündinnen mit südländischem Temperament und einem einzigartigen Fell freuen sich über einen italienischen Namen. Da Italien nicht nur das Land von Pizza, Pasta und Wein, sondern auch von angesehenen Modeschöpfern ist, gibt es unzählige stilvolle Namen, die Ihrer Hündin auf jeden Fall gerecht werden.

Um direkt in der schicken und aufregenden Modewelt Italiens zu bleiben, müssen wir uns lediglich auf den Straßen der Modemetropole Mailand bewegen. Hier lassen sich außergewöhnliche, italienische Namen für Hündinnen mit Klasse auftreiben. Wie wäre es zum Beispiel mit Gabbana oder Gucci? Diese Hundeladys überzeugen durch ein selbstbewusstes Auftreten und der unerschütterlichen Loyalität zu ihren Besitzern.

Das Hundemädchen Giulia ist stets guter Laune. Sie ist sehr harmoniebedürftig und möchte Herrchen oder Frauchen immer gefallen. Die perfekte Hündin für Neulinge in Sachen Hundeeltern.

Auch Verona ist eine liebe und dazu zuckersüße Hündin, die ihren Namen der traumhaften Stadt Verona in der Toskana zu verdanken hat. Sie ist außerdem sehr humorvoll und zu jeder Zeit zu Abenteuern bereit. Mit ihr haben Sie eine Hündin zum Pferde stehlen gefunden.

Echte Wirbelwinde sind Hündinnen mit dem italienischen Hundenamen Adriana. Ihr hoher Bewegungsbedarf und ihr aufgewecktes Wesen verlangen viel Auslauf und auch bei den Herrchen eine ausgeprägte Liebe zur Natur. Zusammen lassen sich die tiefsten Wälder und die höchsten Berge erklimmen.

Der italienische Hundename Luca ist für Weibchen gerade daher reizvoll, weil die deutsche Version Luka meist nur für Rüden infrage kommt. In Italien ist Luca jedoch ein beliebter Mädchenvorname und klingt hübsch und elegant.

Fabricia erweckt einen extraordinären Eindruck und passt zu stolzen Hündinnen mit einem heiteren Gemüt. Unfreundliche Menschen, die Ihren Besitzern zu nahe treten, sollten sich jedoch hüten: Diese Hündin besitzt einen ausgeprägten Beschützerinstinkt und ein lautes Organ.

Julietta ist ein perfekter italienischer Hundename für ein kleines, goldiges Hundemädchen, das anfangs noch etwas fremdeln kann. In heimischen Gefilden tobt sich die herzallerliebste Hündin jedoch unermüdlich aus und ist außerdem ein wenig verfressen.

Und auch Madina weiß das italienische „Dolce Vita“ sehr zu schätzen. An manchen Tagen spielt sie auch mal die Diva, die nur mit den köstlichsten Leckerli und ausgedehnten Streicheleinheiten zu besänftigen ist.

Mit süßen Leckereien sollte sich auch eine Hündin mit dem schönen, italienischen Hundenamen Dolce auskennen. Das italienische Wort für „süß“ passt natürlich zu sehr niedlichen Hundemädchen, die ihre Besitzer mit hinreißenden Hundeblicken um den Finger wickeln.

Ihr neues Hundemädchen ist zum Anbeißen süß? geben Sie ihr doch einen schönen italienischen Namen wie Madina oder Tati. ( Shutterstock  My Good Images )

Ihr neues Hundemädchen ist zum Anbeißen süß? geben Sie ihr doch einen schönen italienischen Namen wie Madina oder Tati. ( Shutterstock My Good Images )

20 italienische Hundenamen für Hündinnen

  • Emilia
  • Calliope
  • Luisa
  • Safira
  • Mandella
  • Caithana
  • Tati
  • Isabella
  • Oliva
  • Ella
  • Maria
  • Gianna
  • Nana
  • Carina
  • Kosmea
  • Elba
  • Salva
  • Orlanda
  • Jolanda
  • Marcella
  • Italienische Hundenamen für Ihren kuscheligen Rüden

    Im Italienischen enden die meisten männlichen Hundenamen klassisch auf den Vokal o, weshalb sich die Namen sehr melodisch und wohlklingend anhören. Außerdem vermitteln die schönen Namen Kultiviertheit und ein sommerliches italienisches Flair. Ein italienischer Hundename passt also zu allen Hunden, die die südeuropäische Lebensart aufgreifen und munter und lässig durchs Leben gehen.

    Ein Name, der unbedingt auch italienisch auszusprechen ist, ist Macario. Beim Klang dieses Namens fühlt sich jeder direkt in romantische Gassen und an traumhafte Sandstrände versetzt. Der kuschelige Vierbeiner wird Ihnen also bei jedem Rufen eine kleine Urlaubserinnerung schenken.

    Adamo ist ein majestätischer Hund, der seine Herrchen und Frauchen stets gut bewacht. In der Nachbarschaft ist er jedoch ebenfalls bekannt für seine kinderliebe und verspielte Art.

    Der kleine Matteo ist ein Hundewelpe mit einem besonderen Empathie-Empfinden. Hängt zuhause einmal der Haushegen schief, versucht der kleine Rüde entzückende Schlichtungsversuche und betont damit sein enormes Harmoniebedürfnis. Die Beziehung zu seinen Besitzern ist einem Rüden mit dem italienischen Hundenamen Elia ebenfalls sehr wichtig. Am liebsten tollt er mit seinen menschlichen Freunden auf weiten Wiesen und Feldern, daher sollte eine Nähe zur Natur auch beim Besitzer gegeben sein.

    Salvatore ist ein traditionsreicher Name in ganz Italien und wird dort von Generation zu Generation weitergegeben. Der Name vermittelt Weisheit und Mut und sollte daher von einem Rüden getragen werden, der nicht auf den Kopf gefallen ist.

    Giacomo ist ein italienischer Hundename für einen hübschen Rüden mit viel Geduld und Toleranz. Selbst von stürmischen Kleinkindern lässt sich der gelassene, sanfte Riese nicht aus der Ruhe bringen. In der Familie agiert er als echter Ruhepol und zeigt sich als verlässlich und treu.

    Andrea ist einer der meist gewählten Männernamen Italiens und gibt deswegen auch einen wunderschönen, italienischen Hundenamen ab. Hunde namens Andrea sind verschmust und abenteuerlustig.

    Etwas sensibler ist Leano. Bei Streit oder Lärm lässt dieser süße Welpe seine niedlichen Ohren hängen. Viel Aufmerksamkeit und Zuneigung sind daher essentiell für den kleinen Rüden. Ruhigere Hundebesitzer mit viel Geduld werden an ihm deshalb viel Freude haben.

    Zampano spielt sich auch gerne mal auf und bringt etwas Dramatik in den immergleichen Alltag. Langweilig wird es mit ihm nie, da er sich auch den ein oder anderen Streich erlaubt. Ein sehr edel klingender italienischer Hundename ist dagegen Eduardo. Glänzendes schwarzes Fell und tiefe Hundeaugen passen besonders gut zu dem wohlklingenden Namen.

    Ihrem kleinen Rüden wird ein italienischer Name ganz besonders gut stehen. Wie wäre es denn mit Leonardo oder Pepe? ( Foto: Shutterstock  belefront_)

    Ihrem kleinen Rüden wird ein italienischer Name ganz besonders gut stehen. Wie wäre es denn mit Leonardo oder Pepe? ( Foto: Shutterstock belefront_)

    20 Hundenamen für Rüden

    • Leonardo
    • Gabriele
    • Felipe
    • Gelato
    • Benedetto
    • Dante
    • Emilio
    • Carlo
    • Pellegrino
    • Laurenzo
  • Valentino
  • Lazzaro
  • Rafaello
  • Paolo
  • Tamino
  • Nino
  • Pepe
  • Basilico
  • Delio
  • Vincenzo
  • Die Top 10 der italienischen Hundenamen und Ihre Bedeutung

    • Nana

    Nana ist der italienische Begriff für Großmutter und daher besonders für ältere Hündinnen geeignet. Doch auch jüngere können der Liebe und Großzügigkeit einer italienischen Nana gerecht werden.

    • Pellegrino

    Vielen vielleicht als besonders erfrischendes Mineralwasser aus dem letzten Italienurlaub bekannt, bedeutet Pellegrino auf deutsch „der Pilger.“ Ein wanderlustiger Hund hat seinen Namen also schon gefunden.

    • Emilia

    „Die Eifrige“ oder „die Ehrgeizige“ bedeutet der wunderschöne Name Emilia bei uns im Deutschen. Außerdem stammt der Name von der fünfreichsten Familie Roms in der Antike ab, den „Aemiliern.“

    • Vincenzo

    Der Hundename Vincenzo bedeutet „siegreich“ oder „siegend“- wenn das kein perfekter Name für den neuen Vierbeiner ist!

    • Calliope

    Calliope war eine griechische Muse der epischen Dichtung und die Mutter von Orpheus und Linos. Im Deutschen wird der Name mit „die Schönstimmige“ übersetzt.

    Italienische Hundenamen klingen melodisch und stilvoll und sind für Ihren Neuankömmling sicher eine ausgezeichnete Wahl. ( Shutterstock  New Africa )

    Italienische Hundenamen klingen melodisch und stilvoll und sind für Ihren Neuankömmling sicher eine ausgezeichnete Wahl. ( Shutterstock New Africa )

    • Pepe

    Kaum ein italienischer Hundename klingt gleichzeitig so originell und humorvoll. Der Name Pepe ist in der italienischen Sprache die Bezeichnung für Pfeffer, stammt aber ursprünglich von dem biblischen Namen Joseph ab.

    • Maria

    Ebenfalls in der katholischen Religion zu verorten, ist der Name Maria. Die Jungfrau Maria spielt im fast ausschließlich katholischen Italien eine große Rolle und ist ein beliebtes Motiv für Künstler jeder Epoche.

    • Basilico

    Wer bei dem Namen Basilico nun direkt an das Gartenkraut Basilikum denkt, liegt erstmal falsch. Der Name leitet sich von dem italienischen Wort für besonders prächtige Gebäude, „Basilica“ ab.

    • Elba

    Die toskanische Insel Elba könnte schon bald die Namensvetterin Ihrer neuen Hündin sein. Um die Insel ranken sich Geschichten und Mythen, die den Namen etwas geheimnisvoll wirken lassen.

    • Gelato

    Zu den kulinarischen Genüssen Italiens gehören Pizza, Pasta und….? Goldrichtig: Eiscreme, Gelato darf auf keinen Fall fehlen! Die süße Schleckerei bildet auch einen ganz hübschen italienischen Hundenamen ab, der zu Ihrem drolligen Welpen sicherlich gut passt. Auch hier gilt: das „G“ bitte weich und italienisch aussprechen!

    Über den Autor

    Lassen Sie eine Antwort hier