Gerade Hundebesitzer werden häufig mit dem Problem konfrontiert, einen Kronkorken wieder verschließen zu wollen. Ein Beispiel: Man hat sich gerade das Feierabendbier aufgemacht und plötzlich meldet sich der Vierbeiner und will noch Mal Gassi.

Bücher über den Umgang mit und über die Erziehung von Hunden, gibt es wie Sand am Meer. Dabei taucht auch immer wieder alte Literatur mit längst überholten Thesen auf. Für den Hundebesitzer wird es angesichts dieser enormen Vielfalt sehr schwer, aus dem Gros der Bücher die wirklich guten heraus zu finden. Deshalb an dieser Stelle ein paar Tipps wie man ein gutes Hundebuch erkennen kann und es werden auch ein paar Empfehlungen für gute Hundebücher gegeben.

Der Herbst steht bereits vor der Tür, daher genieße ich noch jeden schönen Tag mit meinem absoluten Lieblingsgetränk, dem Red Berry Blossom, auf dem Balkon. Es gibt für mich momentan nichts Schöneres, als die letzten Sonnenstrahlen zu genießen und sich dazu den leckeren Fruchtweincocktail zu gönnen. Natürlich ist mein Hund Paul jedes Mal treu an meiner Seite und legt seine Schnauze bereits auf meinen Schoß, sobald ich den Kronkorken drehe und somit ganz leicht an das fruchtig-rote Sommergetränk komme.