Wolfsblut Cebrana im Test

Auch Wolfsblut hat eine neue Nassfuttersorte – wir haben WOLFSBLUT CEBRANA ADULT für euch getestet.

Unser Test mit Wolfsblut Cebrana

Gut getestet:
PLATINUM MENU Iberico+Turkey

PLATINUM MENU Iberico+Turkey
Jetzt anklicken und den Test lesen!

In weiteren Tests:

  • Wildborn Golden Buffalo
  • Wolfsblut Cebrana
  • Terra Canis Wildschwein

WOLFSBLUT CEBRANA ADULT ist ein Nassfutter für ausgewachsene Hunde mit Zebra und Süßkartoffel. Zebrafleisch ist Hauptbestandteil dieses Nassfutters, das extra für Allergiker entwickelt wurde. Das Fleisch hat Lebensmittelqualität und stammt von Tieren aus Freilandhaltung und ist laut Hersteller frei von Hormon- und Medikamentenrückständen.

Glücklicherweise sind es keine Wildtiere – wobei ich schon sagen muss, dass ich die Sorten so langsam aber sicher grenzwertig finde. Anstatt dass sich in der Hundezucht endlich mal etwas ändert – denn auch Allergien sind vererbbar, werden immer mehr Wildtiere auf den Speiseplan der Hunde gesetzt. Die Tierarten werden schon durch den Wahnsinn des Menschen genug ausgerottet.

Auch wenn hier keine Wildtiere genutzt werden, so gibt es dann ja extra Farmen wo Känguru, Strauß, Kamel, Zebra und Co. für die Hundefutter­herstellung gehalten werden. Und ich kann mir kaum vorstellen, dass es ihnen besser ergeht als anderen Nutztieren.

Für den heutigen Futtertest habe ich unsere Barsoihündin Grace ausgesucht. Sie frisst nicht alles, aber ist auch nicht mäkelig – ein gutes Mittelmaß würde ich sagen. Ich bin sehr gespannt darauf, wie dieses Futter riechen wird und ob Grace das Nassfutter direkt frisst oder zögert. Schauen wir uns aber zunächst die Zusammensetzung und Analysewerte an.

Zusammensetzung WOLFSBLUT CEBRANA ADULT

  • Zebrafleisch (44 %),
  • Pferdefett (6 %),
  • Brühe,
  • Süßkartoffel (3 %),
  • Kürbis,
  • Erbsen,
  • Pastinake,
  • Rote Bete,
  • Kichererbsen,
  • Tomate,
  • Topinambur,
  • Spinat,
  • Fenchel,
  • Sanddorn,
  • Mineralstoffe,
  • Banane,
  • Brombeere,
  • Himbeere,
  • Holunderbeere,
  • Schwarze Johannisbeere,
  • Heidelbeere,
  • Cranberry (500 mg/kg),
  • Leinsamen,
  • Yucca Schidigera-Extrakt,
  • Moringa,
  • Pfefferminze,
  • Petersilie,
  • Oregano,
  • Thymian,
  • Brennnessel,
  • Löwenzahn,
  • Weißdorn,
  • Ginseng,
  • Meeressalat,
  • Mannan-Oligosaccharide (prebiotisch MOS),
  • Fructo-Oligosaccharide (prebiotisch FOS),
  • Citrus-Bioflavonoide

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe (kg)

  • Vitamin A 2250 IU,
  • Vitamin D3 328 IU,
  • Vitamin E 26 mg,
  • Vitamin B1 4,5 mg,
  • Vitamin C 15 mg,
  • Taurin 100 mg,
  • Folsäure 0,5 mg,
  • Zink 10,93 mg,
  • Eisen 3,26 mg,
  • Kupfer 1,51 mg,
  • Mangan 0,84 mg,
  • Kalziumjodat wasserfrei 0,71 mg,
  • Kaliumchlorid 500 mg,
  • DL-Methionin 500 mg.
WOLFSBLUT CEBRANA ADULT im Dreierpack - 3 x 200 Gramm

WOLFSBLUT CEBRANA ADULT im Dreierpack – 3 x 200 Gramm

Die Analytischen Bestandteile sind wie folgt aufgeteilt

  • Rohprotein 10,5 %,
  • Rohfett 5,0%,
  • Rohasche 2,4%,
  • Rohfaser 0,6%,
  • Feuchtigkeitsgehalt 80,0%.

Der Gesamtfleischanteil liegt bei 44% und das ist bisher der niedrigste Anteil an Fleisch, obwohl WOLFSBLUT damit wirbt, sehr viel Fleisch zu verwenden. Der Rohfettanteil ist sehr niedrig, für Hunde mit Gewichtsproblemen sicher eine Alternative. Bei meinen Hunden müsste ich vermutlich die Tagesmenge deutlich erhöhen.

Typischerweise sind im WOLFSBLUT Nassfutter sehr viele Gemüse, Kräuter, Beeren und Obst enthalten. Auch dieses Futter ist getreidefrei. Wir haben für diese Testserie auch ausschließlich getreidefreie Sorten genutzt. Gerade meine Erfahrung als dogz box Betreiberin zeigt, dass es immer wichtiger wird, getreidefreie Produkte herzustellen. Es gibt kaum einen Kunden der Getreide nicht als Allergie angibt.

Die Zusammensetzung der übrigen Inhaltsstoffe neben dem Fleisch sind gemeinsam mit Ernährungswissenschaftlern entwickelt worden. Viele Bestandteile haben eine besondere gesundheitsfördernde Wirkung.

Sogenannte Superfoods wie Topinambur, Moringa oleifera und Yucca Schidigera sind enthalten. Topinambur beispielsweise soll für förderliche Bakterien im Dickdarm sorgen, Yucca Schidigera wirkt Blähungen entgegen.

Wie riecht WOLFSBLUT CEBRANA ADULT und wie schmeckt es meiner Testhündin?

Wolfsblut riecht wirklich gut. Genau wie PLATINUM kann ich diese Sorte wirklich gut riechen. Auch die verwendeten Gemüsesorten sind sehr gut erkennbar: Pastinake, Kichererbsen, Kürbis, Süßkartoffel und verschiedene Kräuter sind klar zu identifizieren. Das Futter ist weich und mit Gelee ummantelt, aber nicht so flüssig, wie zum Beispiel Terra Canis.

Grace hat es sofort gefressen, kurz daran gerochen und dann auch direkt los gelegt. Und es hat ihr geschmeckt, denn nach der 200 Gramm Dose wollte sie gleich noch mehr haben. Aber wieviel bekommt sie denn eigentlich laut Fütterungsempfehlung pro Tag?

So sieht WOLFSBLUT CEBRANA ADULT im Napf aus - die verwendeten Gemüsesorten sind gut zu erkennen.

So sieht WOLFSBLUT CEBRANA ADULT im Napf aus – die verwendeten Gemüsesorten sind gut zu erkennen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis vom neuen WOLFSBLUT CEBRANA ADULT Nassfutter?

Ich habe Dreierpacks bestellt, bestehend aus jeweils 3 Dosen zu 200 Gramm. Insgesamt pro Pack also 600 Gramm. WOLFSBLUT CEBRANA ADULT war wirklich schwierig zu bekommen. Hier oben im Norden hat man über die Fachmärkte gar keine Chance, schlussendlich habe ich dann direkt beim Hersteller online bestellt. Ein anderer Webshop hatte das Futter derzeit gar nicht vorrätig.

Laut Fütterungsempfehlung sollte Grace 1200 Gramm – also 6 Dosen – bekommen, da sie mehr als 31 Kilogramm wiegt. Ich vergleiche deshalb nochmal mit den Angaben für einen 10 Kilogramm schweren Hund. Dort liegt die Fütterungsempfehlung bei 400 Gramm – ähnlich den anderen Nassfuttersorten aus dem Test.

Die geringste Menge hatten wir bei den beiden PLATINUM MENUs – immerhin 100 Gramm weniger pro Tag. Die 600 Gramm kosten 5,65€ – wenn ich das auf 400 Gramm umrechne bin ich bei einem Tagespreis von 3,77€. Damit ist WOLFSBLUT nach Terra Canis das teuerste Futter aus dieser Testserie.

Bei anderen WOLFSBLUT Nassfuttersorten gibt es andere Verpackungsgrößen, die das Futter wieder günstiger machen. Bei CEBRANA kann ich leider nur dieses Dreierpack kaufen, denn eine andere Verpackungseinheit wird nicht angeboten. Ich hatte mit dem Hersteller telefoniert, ob er mir Adressen nennen könne, wo ich dieses Nassfutter bekomme und er meinte, es sei sehr speziell.

Ich denke tatsächlich, dass dieses Futter nur für hochgradig allergische Hunde gekauft wird, die auch andere Exoten schon bekommen haben und bei denen dies auch nicht oder nicht mehr funktioniert hat.

Barsoihündin Grace ist unser Futtertester vom neuen WOLFSBLUT CEBRANA ADULT Nassfutter und ihr schmeckt es

Barsoihündin Grace ist unser Futtertester vom neuen WOLFSBLUT CEBRANA ADULT Nassfutter und ihr schmeckt es

Wie hat das neue WOLFSBLUT CEBRANA ADULT im Testvergleich abgeschnitten?

Grace hat das neue Nassfutter von WOLFSBLUT gut vertragen. Da sie kein Allergiker ist, würde ich nicht auf exotische Sorten zurückgreifen, denn Allergien können sich auch noch entwickeln und so lass ich mir die Optionen lieber offen, dann noch eine Auswahl zu haben. Dennoch hoffe ich, dass wir weiterhin auf heimische Fleischsorten zurückgreifen können.

Zusammengefasst bleibt vom Preis-Leistungs-Verhältnis PLATINUM der klare Favorit. Auch Terra Canis und WOLFSBLUT wurden von den Hunden gut vertragen, sind allerdings auch deutlich teurer. Wobei mir das schlussendlich auch nicht so wichtig wäre, wenn es das ultimativ beste Futter für meine Hunde wäre.

Bei Terra Canis bleibt abzuwarten, wie es weiter geht nach dem Kauf durch Nestlé. Bei WOLFSBLUT finde ich den Fleischanteil zu gering für den Preis. Mag sein, dass das nun am Zebra liegt, aber da wir keine Unverträglichkeiten haben, ist es auch nicht notwendig auf ein exotisches Tier auszuweichen. Auch ist der Fettanteil sehr niedrig. Ich befürchte, dass auch die 1200 Gramm für Grace nicht ausreichen, denn sie braucht eh immer Fett zusätzlich, weil sie so ein Hering ist und jegliche Kalorien verbrennt. RINTI fällt für mich wie bereits erwähnt komplett durch.

Der Fettanteil bei den Nassfuttersorten ist generell eher gering, deshalb werde ich für meine kleine Pummelfee At’eed Tala PLATINUM bestellen und schauen, ob wir damit den Pfunden den Kampf ansagen. Meine anderen Hunde bekommen weiterhin ihr hochwertiges Aktivfutter mit hohem Fettgehalt und werden gebarft.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de / Bianca Brendel

Über Bianca Brendel

Ich bin seit 30 Jahren Hundebesitzerin und habe in den ganzen Jahren sehr viel über Hunde, deren Ernährung, Erziehung und Pflege gelernt. Jetzt bin ich in der Redaktion von hundebibel.de als Fachauthorin tätig und versuche, allen Hundebesitzern und Besuchern von hundebibel.de die oben genannten Themen ans Herz zu legen.

Leave A Reply